Seelenarbeit / Schamanische Reise / Klärung / Kraftorte // home
 

 

Kraftorte und Kraftgegenstände


Wo finden Sie Kraft? Wo haben Sie schon einmal Kraft erhalten, wo konnten Sie auftanken? Was bedeutet der Begriff "Kraftort" für Sie? Wünschen auch Sie sich einen solchen Ort in Ihrem Leben?

Einen Kraftort zeichnet beispielsweise folgendes aus: Er vermittelt das Gefühl von Geborgenheit, Schutz, zu Hause sein, Einssein mit der Umgebung, Kraft und Zuversicht schöpfen zu können, Verbundenheit mit den Elementen, erhöhter/erweiterter Wahrnehmung, einer besonderen Zeitqualität (Zeit bleibt stehen), von Freude, Glück, Stille, Ruhe und Frieden.

Ich unterstütze Sie dabei, Ihren eigenen Ort der Kraft in Ihrer Wohnung, Ihrem Haus, Ihrem Garten, an Ihrem Arbeitsplatz oder in der freien Natur in Ihrer Umgebung zu finden, zu gestalten und mit Kraft aufzuladen.

In Ihrer Wohnung lässt sich z.B. ein Altar einrichten, mit Blumen, Kerzen, Fotos, Bildern, Zielen, Gebeten und Wünschen.

Im Garten können Sie die Himmelsrichtungen mit ihren unterstützenden Qualitäten einladen (Norden-Weisheit, Osten-Neuanfang, Süden-Fülle, Westen-Umwandlung). Ein Baum kann als Himmel-Erd-Achse, ein Teich, eine Feuerstelle und bestimmte Pflanzen können als Kraftquellen und Orte der Ruhe dienen.

Gern gebe ich Ihnen auch Anregungen und Anleitungen, um Ihre ganz persönlichen Kraftgegenstände wie z. B. Schutzamulette, Gebetskreuze, Traumfänger und Medizinbeutel anzufertigen.


Honorar: € 60,-/Std. (mit Anfertigen von Kraftgegenständen, inkl. Materialkosten € 70,-/Std.)
Innerhalb von Bremen und Lilienthal pauschal plus € 10,-, außerhalb Bremens fallen zusätzlich Fahrtkosten von € 0,30 pro km an.